Studie – Behandlung von Höhenangst

Sie fühlen sich in der Höhe unwohl / haben Höhenangst
und Lust auf virtuelle Realität?

Studie-Hoehenangst-Logo

Die MEG Akademie führt in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Tübingen und der Eberhard Karls Universität Tübingen eine Studie zur Behandlung von Höhenangst durch.

Wir suchen ProbandInnen ab 18 Jahren, die Unwohlsein in der Höhe oder Höhenangst kennen und interessiert sind, an einer Studie zur Reduktion von Höhenangst während einer Höhenerfahrung in virtueller Realität teilzunehmen. Komponenten dieser Intervention haben sich bereits als wirksam bei der Behandlung von Höhenangst gezeigt. Zudem wird Hypnose eingesetzt, um die angestrebten Veränderungen zu unterstützen.

Gerne können Sie diese Information an Bekannte oder Ihre PatientInnen weitergeben!

Das Experiment wird an vier Terminen Ihrer Wahl innerhalb von drei Wochen stattfinden. Jeder Termin dauert circa 45 Minuten. Die Studie wird am Studienende mit der Teilnahme an einer Verlosung von 25 20€-Gutscheinen oder mit 3.25 Versuchspersonenstunden entlohnt.

Voraussetzungen:

  • Deutsche Muttersprache
  • Keine negativen Vorerfahrungen mit Hypnose oder mit VR
  • Keine psychischen Erkrankungen (vergangene und akute, z. B. Psychosen, Posttraumatische Belastungsstörungen, Persönlichkeitsstörungen)
  • Keine neurologischen Erkrankungen
  • Wohnort in Tübingen oder in der Nähe ist wegen der wiederholten Termine in Tübingen von Vorteil

Bei Interesse können Sie unter folgendem Link herausfinden, ob Sie zur gesuchten Stichprobe gehören und anschließend direkt einen Termin zur ersten Sitzung auswählen:

Die erhobenen Daten dienen ausschließlich Forschungszwecken und werden anonymisiert gespeichert, sodass kein Rückschluss auf Ihre Person möglich ist.

 

Melden Sie sich bei Fragen unter: vr.hoehenangst@gmx.de

 

Milton Erickson Gesellschaft für klinische Hypnose, Regionalstelle Tübingen (Leiter: Prof. Dr. Dirk Revenstorf)

Universitätsklinikum Tübingen, Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie mit Poliklinik, Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. A. J. Fallgatter, Psychophysiologie & Optische Bildgebung (Leiterin: Dr. Ann-Christine Ehlis)

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.